Zaubermeister trifft "Lehrlinge!": Die Ehrlich Brothers fingen einst mit einem Zauberkasten von Hardy an

Andreas (links) und Chris Ehrlich mit Hardy, dessen Zauberkasten praktisch der Beginn ihrer Karriere war. Foto: Hardy
Vor einigen Jahren trafen sich die Berufskollegen schon einmal in der Kongresshalle. Nun begegnen sich die Künstlerkollegen am kommenden Freitag erneut in der Schwabenhalle.

Beide Vorstellungen sind zwar schon ausverkauft. Für Hardy wird sich sicher noch ein schönes Plätzchen finden. Er wird natürlich seine Berufskollegen kritisch und interessiert begleiten.

Die beiden Zauberbrüder Andreas und Christian Ehrlich sind derzeit die wohl weltweit Besten ihrer Branche und haben schon ein Millionenpublikum begeistert. Beide haben die ersten Schritte in jungen Jahren mit einem Zauberkasten von Hardy in die Welt der Magie unternommen.

In diversen Talkshows wurde der Zauberkasten  schon mehrmals von den beiden Kollegen vorgestellt. Der Augsburger Zauberpädagoge und dreifache Weltmeister im Dauerzaubern lebt seit einiger Zeit in der Fuggerei und arbeitet dort auch ein wenig als Führer, der das zauberhafte Ambiente Gästen nahebringt. Aber er ist auch als Zauberer immer noch aktiv und bereitet sich derzeit auf einen Auftritt in der TV Serie STOLPERSTEIN im Mai vor.

Über das interessante und spannende Leben von Hardy kann man auch in seiner Autobiographie "Das verzauberte Leben von Hardy" - Eppe Verlag ISBN 978-3-89-867-4 nachlesen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.