Angriff auf Linienbus im Bärenkeller: Unbekannte werfen die Scheibe ein

Eine Busscheibe im Bärenkeller wurde von Unbekanntem eingeschlagen. (Foto: Symbolbild/Halil Ölmez)
Ein Bus der Linie 21 ist in der Nacht von Montag auf Dienstag von einem Unbekannten Täter beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen

Gegen 0.25 Uhr befuhr der Bus stadtauswärts den Amselweg. Laut Polizei warf plötzlich ein Unbekannter ein kleines Metallstück gegen die Scheibe des vorbeifahrenden Busses, sodass diese zerbrach.

Dem 38-jährigen Fahrer waren zuvor zwei Personen im Dunklen aufgefallen. Er konnte sie jedoch nicht genauer beschreiben. Keiner der anwesenden Fahrgäste wurden verletzt.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon 0821/323 2510. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.