Mehrmals geschlagen: Unbekannter verletzt 15-Jährigen in Pfersee

In einer Grünanlage in Pfersee hat am Freitag ein unbekannter Mann einen Jugendlichen verletzt. (Foto: Symbolbild: Janina Funk)

Ein unbekannter Mann hat einen 15-Jährigen in Pfersee mehrmals geschlagen und ihn dadurch leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Vorfeld sei es am Freitag gegen 17.30 Uhr zunächst zu einer Rangelei zwischen dem 15-Jährigen und einem weiteren, unbekannten Jugendlichen gekommen, so die Polizei. Nachdem sich der junge Kontrahent kurzzeitig von der Grünanlage am Grasigen Weg entfernt hatte, kam er dann mutmaßlich mit seinem Vater zurück.

Dieser schlug dem 15-Jährigen mehrmals auf den Kopf und entfernte sich dann wieder. Der Jugendliche erlitt leichte Verletzungen.

Er beschrieb den Unbekannten laut Polizei folgendermaßen: Circa 35 Jahre alt und 1,78 Meter groß, dick, sprach gebrochen Deutsch und trug eine olivgrüne Hose und ein T-Shirt mit Camouflage-Druck. Um Hinweise bittet die Polizei unter Telefon 0821/323-2610. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.