Suche in Kriegshaber: Vermisste wieder aufgetaucht

Die vermisste 75-Jährige aus Kriegshaber ist wieder aufgetaucht. (Foto: Symbolbild / Markus Höck)

Ein glückliches Ende hat die Suche nach einer vermissten 75-Jährigen in Kriegshaber genommen. Sie ist wohlbehalten gefunden worden.

Die Frau war am Freitag verschwunden. Da sie sich laut Polizei in einer psychischen Ausnahmesituation befand, wurde eine öffentliche Vermisstenfahndung eingeleitet. Bekannt war zu diesem Zeitpunkt nur, dass die Frau ihre Wohnung in Kriegshaber am frühen Freitagmorgen verlassen hatte.

Am Sonntag nun meldete die Polizei: "Die Vermisste konnte am 24. November wohlbehalten aufgegriffen werden." (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.