Die Kleine Komödie Augusta e. V. spielt "Der Muttersohn"

Wann? 29.04.2018 17:00 Uhr

Wo? Pfarrheim Heiligste Dreifaltigkeit, Ulmer Str. 195A, 86156 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Probenfoto "Der Muttersohn"
Augsburg: Pfarrheim Heiligste Dreifaltigkeit | Unterhaltsame Komödie über Familienbeziehungen mit überraschenden Wendungen.

Der aufdringliche Staubsaugervertreter Harald Weber (Benjamin Landerer) mischt sich kurz vor Ankunft der Schwiegermutter, Erika Krause (Gloria Volgman), in das beschauliche Leben des Oberstudienrats Martin Schäfer (Fabian Heidler). Da der ein sehr inniges Verhältnis zu seiner Mutti hat, erwartet er auch von seiner Frau ein liebevolles Verhältnis zu deren „Erzeugerin“. Aber schon beim Eintreffen der Mutter ist das angespannte Verhältnis zu Tochter Beate (Sabrina Beutmüller) offensichtlich. Als sich dann auch noch Martins Schwester Jutta (Lisa Peschanel) einfindet, die von ihrem Mann verlassen wurde, ist das Chaos perfekt.
Wir, die Kleine Komödie Augusta e. V., wünschen Ihnen mit dieser kurzweiligen Komödie eine gute Unterhaltung.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.