Ein besonderer Tag für Kriegshaber.

Wann? 17.03.2018 14:00 Uhr

Wo? Ulmer Straße, Augsburg DEauf Karte anzeigen
Auch der Kulturpark West wird sicher dabei sein beim Tag "Leben in Kriegshaber. Foto Blöchl
Augsburg: Ulmer Straße |

Am 17. März ist großer Aktionstag im Stadtteil.

Beim letzten Treffen des CCKT (Centerville-Cramerton-Kriegshaber – Treff) wurde die Idee geboren, nun wird sie in die Tat umgesetzt. Um das Zusammenwachsen der verschiedenen Viertel im Stadtteil zu begünstigen, soll 2018 eine sog. „Stadtteilrallye“ organisiert und durchgeführt werden. Birgit Ritter von der ARGE und vom Mehrgenerationentreff, Stefan Ternus von der Hermann-Schmid-Akademie, Janina Hentschel von der Konfliktprävention der Stadt Augsburg und Heike Hölzle von der Kita Langemarckstraße haben die Führung übernommen und fungieren als Ansprechpartner. „Wir in Kriegshaber wollen zeigen, wie das kulturelle, wirtschaftliche und gemeinschaftliche Leben bei uns läuft – machen Sie mit!“ rufen die Organisatoren auf.
Jeder kann und soll mitmachen!
Ganz egal ob Verein oder Einzelperson, Geschäfte und Firmen, ob Kirche oder Sportverein - jeder kann sich einbringen. Es gibt keine Vorgaben was angeboten werden soll. Die Organisatoren hoffen, dass die gesamte Vielfalt des Stadtteils auch in der Rallye zum Ausdruck kommt. Ob Schach oder Fußball, Origami oder Musik, Hoffest oder Hausführung – alles ist erwünscht und erlaubt. Alle Veranstaltungen werden auf einer Extrahomepage der ARGE gesammelt und veröffentlicht. Auch der Termin steht schon fest: Am Samstag 17.8. März am Nachmittag zwischen 14 und 17 Uhr soll die große Fete steigen, jeder kann aber auch früher anfangen oder länger machen. Anmeldungen von Aktivitäten sind jederzeit unter der Mail termine@leben-in-kriegshaber.de möglich. Die Homepage ist unter www.leben-in-kriegshaber.de zu erreichen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.