Ein neues Stadtviertel entsteht in Oberhausen

Wann? 30.07.2018 18:00 Uhr

Wo? Drei Auen Bildungshaus, Ahornerstraße 21, 86154 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Auch diese Halle ist mittlerweile verschwunden.
Augsburg: Drei Auen Bildungshaus |

Informationsveranstaltung zur Bebauung des Zeuna-Stärker-Geländes.

Viel ist nicht mehr zu sehen von den alten Industrieanlagen an der Äußeren Uferstraße, wo früher die Firma Zeuna-Stärker, später Arvin Meritor und jetzt Faurecia ihren Sitz hatte. An einem Gebäude steht noch der Schriftzug, der auf ein Stück Augsburger Industriegeschichte hinweist.

Das Gelände ist geräumt und wartet auf seine weitere Verwendung. Geplant ist, ein Wohngebiet für circa 1200 Menschen zu errichten. Ein weiterer Zuwachs für den Stadtteil Oberhausen. Und auch der „Zuwachs an Problemen, wenn in Planung und Umsetzung nicht die möglichen Folgen berücksichtigt werden“, sagt Oberhausens SPD-Vorsitzender Christos Kislinger und weist vor allem auf die bestehenden und durch die Zuzüge wohl wachsenden Verkehrsprobleme im Stadtteil hin.

Am Montag, 30. Juli, um 18 Uhr will daher Baureferent Gerd Merkle in der Aula der Drei-Auen-Schule, Ahornerstraße, 21, die Pläne zur Bebauung des Zeuna-Geländes der Öffentlichkeit vorstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.