Lesung mit Sina Trinkwalder aus ihrem aktuellem Buch "Im nächsten Leben ist es zu spät" im Klinikum Augsburg

Sozialunternhmerin - mehrfach ausgezeichnet - und mehrfache Buchautorin Sina Trinkwalder (Firma Manomama) aus Augsburg gab im kleinen Speisesaal des Klinikum Augsburg eine Lesung aus ihrem aktuellem Buch "im nächsten Leben ist es zu spät". Außerdem erzählte sie viel aus ihrem Leben, welche Schwierigkeiten sie zu meistern hatte und wie sie ihre Ziele erreichte. Der Saal war vollbesetzt und die Veranstaltung dauerte 2,5 Stunden. Im Anschluss signierte Sie noch Ihre Bücher, die man vor Ort erwerben konnte.
Augsburg: Klinikum | Mehrfach ausgezeichnete Sozialunternehmerin und Buchautorin Sina Trinkwalder (Firma Manomama) aus Augsburg gab im kleinen Speisesaal des Klinikum Augsburg eine Lesung aus ihrem aktuellem Buch "im nächsten Leben ist es zu spät". Außerdem erzählte sie viel aus ihrem Leben, welche Schwierigkeiten sie zu meistern hatte und wie sie ihre Ziele erreichte. Es waren viele Ratschläge dabei, die man auf sein eigenes Leben anwenden kann.
Der Saal war vollbesetzt und die Veranstaltung dauerte 2,5 Stunden. Im Anschluss signierte Sie noch Ihre Bücher, die man vor Ort erwerben konnte.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.