Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

In Kürze 21.2.


SPD.
Der Ortsverein Oberhausen der SPD lädt zur Jahreshauptversammlung Sicherlich wird das Thema „Große Koalition“ bei der Versammlung eine große Rolle spielen. Anwesend dazu auch die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr. Daneben stehen bei der Veranstaltung am Samstag 24. Februar um 14:30 Uhr in der Gartenanlage Volksfestwiese Günzburgerstr. 3 die Neuwahlen des Vorstands und von Delegierten zu verschiedenen Parteikonferenzen auf dem Programm.

Chor. Der !don camillo chor: Insight - a cappella“ tritt am Samstag 24. Februar um 19 Uhr im Kulturzentrum Abraxas Sommestraße 30 auf. Was macht ein gelungenes Arrangement aus? Welche Sounds und Effekte kann man a cappella erzeugen? Welche Rolle spielen Stile und Rhythmen? Mit seinem neuen Konzertprogramm "Insight" begibt sich der don camillo chor auf Spurensuche. Ziel des Ensembles ist es, die Zuhoerer mit einem "Blick hinter die Kulissen" für Chorgesang neu zu begeistern.. Das Repertoire ist bunt gemischt, Newcomer und Klassiker ergänzen sich dabei in gewohnter Weise. Eintritt: Euro 16,- / Euro 10,- (erm.) Kartenvorverkauf: abraxas Buero und http://tickets.doncamillo-chor.de/

Bücherei. Geschichten aus dem Koffer“ für Kinder ab 4 Jahren gibt es am Dienstag, 27. Februar in der Stadtteilbücherei Kriegshaber – St. Thaddäus und Heiligste in der Ulmer Straße 72. Es wird das Bilderbuch „Dackel Poldi muss sich wundern“ vorgelesen. Die kostenlose Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr in der Bücherei 2. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weltgebetstag.
Die Apostelin-Junia-Kirche in Pfersee lädt am Freitag, 2. März um 19 Uhr zum Weltgebetstag in die Altkatholische Kirche, Siegfried-Aufhäuser-Str. 25 (am Sheridan-Park) ein. Die Frauen der Pferseer Gemeinden haben einen Gottesdienst nach Ideen aus Surinam und anschließenden Imbiss vorbereitet und freuen sich auf Gäste!

Aktionstag. Am 17. März ist der „Kriegshaber – Tag“. Privatpersonen, Firmen und vereine könne und sollen dort Angebote machen, um die Vielfalt im Stadtteil zu zeigen. Von 14 – 17 Uhr ist alles möglich – Feste, Konzerte, Speile, Lesungen… - alles was einem selbst und Anderen gefällt. Anmeldungen bi szum 2. März an termine@leben-in-kriegshaber.de.

Kindertheater.
„Schneetochter und Feuersohn“ für Kinder ab 4 Jahren wird im Märchenzelt hinter dem Abraxas, Sommestraße 30, am Sonntag 25. Februar um 16 Uhr von Matthias Fischer erzählt. Eintritt Euro 7,-/ Euro 8,-; ca. 60 Min., mit Stockbrot
Ein Erlebnis für alle Sinne! Im Märchenzelt werden in gemütlicher Runde ums knisternde Lagerfeuer nach alter Tradition und jahreszeitengerecht Märchen aus aller Welt erzählt. Reservierung: www.maerchenzelt.de Info: www.maerchenzelt.de, Tel. (0821) 242 470 60

Tanztee, „Darf ich bitten?“ ist das Motto des Tanztees imSaal des Christian-Dierig- Hauses, Kirchbergstraße 17b. Alle tanzfreudigen Damen und Herren sind herzlich eingeladen. Man trifft sich jeden Mittwoch, auch in den Ferien von 14 bis 17 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.