Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

In Kürze 29.8.

Marktsonntag. Der 28. Marktsonntag in Oberhausen steht vor der Tür. Anlässlich des Augsburger Herbstplärrers wird am Sonntag 2. September auf dem Helmut-Haller-Platz an Oberhauser Bahnhof gefeiert. Nach der Eröffnung durch Johannes Hintersberger, MdL und Staatssekretär a.D. findet ein kleiner Umzug zur Wertachbrücke und wieder zurück statt.

CSU. Eine Aufräumaktion an der Wertach führt die CSU Pfersee durch. Am Samstag 1. September trifft man sich dazu um 9:30 Uhr am Gollwitzer Steg in Pfersee. Die nötigen Utensilien sind vorhanden.

Märchenzelt. „Märchen vom sonnigen Griechenland“ für Erwachsenen stehen am Samstag 1. September um 20 Uhr auf dem Programm im Märchenzelt hinter dem Abraxas Sommestraße 30. Es erzählt Angelika SchusterEintritt / Euro 15,- / ca. 90 Min. Im Märchenzelt hinter dem Abraxas werden in gemütlicher Runde ums knisternde Lagerfeuer nach alter Tradition und jahreszeitengerecht Märchen aus aller Welt erzählt. Ein Erlebnis für alle Sinne: das flackernde, wärmende Feuer, der Duft von Holz und Gegrilltem und vor allem das Erlebnis des Zuhörens, wenn erzählt (und nicht vorgelesen!) wird. Info: www.maerchenzelt.de, Tel. (0821) 242 470 60.

Konzert. Am Sonntag, 2. September um 19:30 Uhr spielt Karl Poesl im Reesegarden des Abraxas. ie »Amazing Jukebox« alias Karl Poesl, virtuoser Multiinstrumentalist und langjähriger Gitarrist/Sänger der Kultgruppen Music Circus und Nashville Train, verfügt über ein riesiges Repertoire an Songs und Stilarten und begeistert zunehmend mehr Publikum. In dieser eigenen Veranstaltungsreihe wird jeweils ein Leitthema musikalisch präsentiert und geleitet – meist am ersten Sonntag des Monats – mehr und mehr Zuhörer im Reesegarden beschwingt in die neue Arbeitswoche. Für zusätzliche Würze sorgen interessante Gäste, für die interaktive Teilnahme des Publikums ein »Sing-along-Song«. Eintritt frei.

Bücherei.
Am Dienstag 4. September um 15 Uhr wird in der wird in der Stadtteilbücherei Kriegshaber – St. Thaddäus und Heiligste Dreifaltigkeit in der Ulmer Straße 72 in den „Geschichten aus dem Koffer“ die Erzählung „Wie das Schaf den Schlaf nicht fand“ vorgelesen. Kinder ab 4 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung ohne Anmeldung teilnehmen. Um Anmeldung unter Tel. 0821 - 324-2760 wird gebeten.

Friedensinitiative.
Die Augsburger Friedensinitiative (AFI) trifft sich am Dienstag 4. September um 20 Uhr im Bürgerhaus Pfersee Stadtberger Straße 17. Gäste sind herzlich willkommen.

Gedächtnistraining Für die Generation 60plus bietet der Kneippverein Augsburg ein ganzheitliches Gedächtnistraining an. Beim Training werden Konzentration, Wortfindung, Merkfähigkeit,Denkflexibilität, Formulierung, assoziatives
und logisches Denken u. v. m. geübt, .Die Ganzheitlichkeit geschieht durch Integrieren von Bewegungselementen, Kommunikation, Fantasie, Kreativität und biografisches Arbeiten. Die Kurse finden jeden Donnerstag von 14 – 15:30 Uh rund 16 – 17:30 Uhr im Bürgerhaus Pfersee statt. Infos und Anmeldung: Frau Ziegler
Tel. 0821 - 4531487
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.