Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

In Kürze 14.11.

AWO. Die Ortsvereine Pfersee und Stadtmitte der Arbeiterwohlfahrt treffen sich am Samstag 17. November zu ihrem nächsten Monatsnachmittag. Beginn ist um 14 Uhr im Bürgerhaus Pfersee Stadtberger Straße 17.

Tanz. Ein Workshop "Tänze aus aller Welt" findet am Samstag 17. November von 14 – 17:30 Uhr im Bürgerhaus Pfersee Stadtberger Straße 17 statt. Der Workshop richtet sich an Tanzbegeisterte jeden Alters und kann ohne Vorkenntnisse besucht werden. Gezeigt werden einfache Kreis- und Reihen-Tänze aus dem Balkanraum (Serbien, Bulgarien, Rumänien, Makedonien), Griechenland und der Türkei. Wer von den Kursteilnehmern möchte, kann beim anschließenden Tanzfest zusammen mit erfahrenen Tänzern und Tänzerinnen, die gelernten Tänze gleich "praktisch anwenden".Umnkostenbeitrag Euro 10.-, Anmeldung bei folklore.augsburg@gmx.de.

Kindertheater. Den Kinderklassiker „Oh wie schön ist Panama“ für Kinder ab 4 Jahren präsentiert die Schaubühne Augsburg im Abraxas- Theater. Am Samstag 17. November um 15 Uhr erleben der kleine Tiger und der kleine Bär als dicke Freunde wieder viele Abenteuer. Sie fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind. Eigentlich leben sie in ihrem Haus am Fluss sehr gemütlich und der kleine Tiger möchte eigentlich gar nicht fort. Aber der kleine Baer hat eine große Sehnsucht: "In Panama ist alles viel grösser und schöner… Ein Theatererlebnis, mit viel Musik, Interaktion und Poesie, für die ganze Familie. Eintritt: 6,50 Euro / 8,50 Euro (Erw.) Kartenvorverkauf und -reservierung: Abraxas Buero, Tel. (0821) 324 63 55 Info: www.schaubuehne-augsburg.de.
 
Soziales.
Der nächste „Runde Tisch Soziales“ in Oberhausen findet am Montag, 19. November von 17 - 18.30 Uhr im Gemeindehaus St. Johannes, Donauwörther Str. 3-5 statt. Neben den Berichten der beteiligten Organisationen stehen auch Planungen für die kommenden Aktivitäten auf der Tagesordnung.

Bücherei.
Am Dienstag 20 Oktober um 15 Uhr wird in der Stadtteilbücherei Kriegshaber – St. Thaddäus und Heiligste Dreifaltigkeit in der Ulmer Straße 72 in den „Geschichten aus dem Koffer“ die Erzählung „Lieselotte hat Langeweile“ vorgelesen. Kinder ab 4 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung ohne Anmeldung teilnehmen. Um Anmeldung unter Tel. 0821 - 324-2760 wird gebeten.

Märchenzeit.
„Von lustigen Viechereien“ handelt eine Veranstaltung der Bürgerstiftung Augsburg in der Stadtteilbücherei Kriegshaber. Am Mittwoch 21. November um 15 Uhr erzählt „Die Märchenerzählerin“ Angelika Schuster lustige Viechereien, so wie sie sich Tiere verschiedenster Art, Große und Kleine, Dicke und Dünne, Gescheite und Dumme einfallen lassen!“ Anschließend wird zusammen gebastelt. Kinder ab 4 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung teilnehmen. Um Anmeldung unter Tel. 0821-324-2760 wird gebeten.

Bürgeraktion.
Die Bürgeraktion Pfersee trifft sich zur nächsten Monatsversammlung am Mittwoch 21. November um 20 Uhr im Bürgerhaus Pfersee Stadtberger Straße 17.Thema des Bürgerstammtisches am 20. November um 20:00 Uhr im Bürgerhaus Pfersee ist ein Konzept zur flächenhaften Verkehrsberuhigung in Pfersee, Gäste sind herzlich willkommen. 

Spielenachmittag. Spieleliebhaber treffen sich jeden Donnerstag von 14 bis 17 Uhr im Saal des Christian-Dierig-Hauses, Kirchbergstraße 17b. Dort kann man Schach, Kartenspiele, Brettspiele für Anfänger und Profis Alt und Jung, Alleinstehende oder Paare ausprobieren und lernen. Der Zugang zum Saal ist rollstuhlgerecht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.