Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

In Kürze 23.2.


Gospelmesse.
Die bekannte“ GOSPEL MASS“ von Robert Ray wird am Sonntag am 24. Februar um 11 Uhr in der in der St.Thomas-Chapel Columbusstr. 7, 86156 Augsburg aufgeführt. Es wirken mit Edda und Stefan Sevenich (Gesang) sowie Keyboard, Bass und Schlagzeug und die Chaplains. Musikalische Leitung: Rosi Kla. An diesem Tag entfällt der Gottesdienst in der St.Thomas-Kirche. Eintritt frei. Spenden zu Gunsten des Fördervereins „kunSt.Thomas“ erbeten! Informationen: Pfarramt St.Thomas, Augsburg-Kriegshaber, Tel. 0821-401311.

Bücherei. Am Dienstag 26. Februar um 15 Uhr wird in der Stadtteilbücherei Kriegshaber – St. Thaddäus und Heiligste Dreifaltigkeit in der Ulmer Straße 72 in den „Geschichten aus dem Koffer“ die Erzählung „Ein Warzenschwein will küssen“ vorgelesen. Kinder ab 4 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung ohne Anmeldung teilnehmen. Am Mittwoch 27. Februar um 15 Uhr dann das Bilderbuchkino „Hut auf, Party ab!“. Anschließend wird zusammen gebastelt. Kinder ab 4 Jahren können an der kostenlosen Veranstaltung teilnehmen. Um Anmeldung unter Tel. 0821 - 324-2760 wird gebeten.

Ausstellung „Das Fremde ist nur in der Fremde fremd!“ ist das Thema in der Alten Synagoge Kriegshaber Ulmer Straße 228. Was bedeuten Heimat, Flucht und Identität in unserer Zeit? Und in welcher Beziehung stehen diese Fragen und Begriffe zu der ehemaligen Synagoge und dem jüdischen Leben in Augsburg-Kriegshaber, das durch die Nationalsozialisten ausgelöscht wurde? Die Ausstellung ist noch bis 8. März geöffnet. Die Öffnungszeiten: Mittwoch – Freitag 14.00 – 18.00 Uhr | Eintritt: 6,00 / 3,00 Euro.

Feuerwehrmuseum. Das Museum in der Ulmer Straße 153 in Kriegshaber ist am Sonntag 3. März vo12 – 15 Uhr geöffnet. Dort gibt es Interessantes zur Geschichte der Feuerwehr. DerEintritt ist frei. Infos unter www.feuerwehrmuseum-augsburg.de

Kinderfasching. Die Kombination Theater und Faschingsparty erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Los geht es am Sonntag 3. März um 14 Uhr mit dem Theaterstück „Froschkönig“ für Kinder ab 3 Jahren. im Theatersaal mit der Gruppe „Fritz und Freunde“. Danach wird im Ballettsaal und im Café gefeiert und getanzt, ,garantiert ohne Prinzengarde. Fantasievolle Kostüme sind erwünscht. Es gibt Kinderschminken und unser traditionelles Würstchenschnappen für Vegetarier. Bitte rechtzeitig reservieren! Veranstaltungsort ist das Abtaxas – Theater in der Sommestarße 30. Eintritt: 9,50 € (Kinder & Erw.).Kartenvorverkauf und -reservierung: Kulturhaus abraxas, Tel. (0821) 324 63 55 - Info: www.theaterfritzundfreunde.de

Bürgerhaus. „Fit von Kopf bis Zeh!“ will man natürlich in den Frühling gehen. Mit den ersten Sonnenstrahlen hat auch der neue Kurs von Renate Oberdorfer begonnen. Für alle Damen und Herrn ab 50 Jahre, die sich noch fit fühlen, oder fit werden wollen. Einstieg ist jederzeit möglich! Die Kurse finden jeden Dienstag von 9 – 10:15 Uhr im Bürgerhaus Pfersee Stadtberger Straße 17 statt. Infos unter Tel. 0821/ 52 59 69 und info@buergerhaus-pfersee.de.

PC – Café. Jeden Montagnachmittag von 14 – 15 Uhr im Cafe des Christian-Dierig-Hauses, Kirchbergstraße 15. Es gibt ein Hilfsangebot für alle, die mit ihrem Laptop, Smartphone, Tablet oder Handy nicht zurechtkommen. Einführungen in Ihr Smartphone sind möglich, müssen aber angemeldet werden, da Sie mindestens eine Stunde kalkulieren müssen. Bei kleineren Beratungen bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 5 €, bei Einführungen in Smartphones 10 €. Anmeldungen unter Telefon 0821-5688181.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.