Wieder Stadtteilrallye „Leben in Kriegshaber“

2018 war auch der Gartenbauverein dabei. Foto Blöchl
Nach dem ersten Aktionstag 2018 plant die ARGE Kriegshaber in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen am Samstag, 23. März 2019 zwischen 14 und 17 Uhr , wieder eine Aktion unter dem Motto „Leben in Kriegshaber“. Personen, Vereine und Organisationen sind dazu aufgerufen, ihren Beitrag zum Leben in Kriegshaber So vielfältig wie das Leben in Kriegshaber ist, so vielfältig können die Angebote sein: Von Straßenmusik bis Mitmach-Theater, von Hausführung bis Garagen-/Hinterhof - Flohmarkt, von Blitzschachturnier bis zum Blumen-Steck-Workshop – alles ist möglich… Als Kategorien sind unter anderem Natur und Technik, Religion, Senioren, Kinder / Familie / Generationen, Jugend, Sport und Bewegung, Kunst und Kultur, Wohnen und Nachbarschaft, Bildung und Beruf, Soziales, Hilfs- und Rettungsdienste vorstellbar. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Auf der Webseite www.leben-in-kriegshaber.de werden alle Aktionen unter dem Dach der ARGE erfasst und beworben. Bereits jetzt kann man sich unter der E-Mail-Adresse termine@leben-in-kriegshaber.de Aktionen anmelden und Informationen einholen. Nähere Infos gibt es dann im neuen Jahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.