Wortschätzle 157 - Ingwertee ond Wadawiggl

Ingwer und Ingwertee tun bei einer Erkältung gut. (Foto: Symbolbild Ghenadii Boiko 123rf.com)


Oh mei, rechds rodzled's, links schniefd's, vor mir en dr Schdrossaba huaschded's. Es isch Herbschd ond Erkäldungszeid.Was dua dagega? Außr eimummla, eischberra ond nemme aus em Haus ganga hilfd nix, ond da griagsch au no an Zug ond da Rodz. Abr a weng was ka ma scho drgega dua.

Wenn d'Erkäldung da isch, dann lindred's a frischa Hennabria, schee hoiß drunga. Ond gega Halswea gaid's kalde Halswiggl, gega Fiabr helfed kalde Wadawiggl. Hod oinr da Huschda, dann lossd ma an schwarza Reddich mit Zuggr ziha, dr Safd duad ma dann dringa, genau so ko ma's au mid Zwiebla macha, Zuggr drauf ond da Safd in kloine Schlugg dringa, schmegga duads ja greißlig, aber wenn's helfa duad. Es soll ja an de Schwefelverbindunga liega, dia en de Zwiebl ond em Reddich drin send. Von am hoißa Bier ond am Oirwein hald i ja glei gar nix, dann liabr an schdarga Grogg, der machd di miad, na schlofsch guad. Friar hod mir mei Muddr beim

Huaschda d'Bruschd ond da Buggl mit Pinimenthol eigreamd, des hod frei gmachd.

Edzd hods mi ja seid zwoi Deg am Wiggl ond i ben a weng schlabb, da duad bei mir dann bloß a hoiß Bad helfa, dann an Ingwertee dringa, a frischa Hennabria ond ab ens Bett, schee zudegga ond vill schlofa. Des Zuig richd mi meischd widdr auf - i hoff morga gods mr widdr besser.  
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.