Die US-Zwischenwahl am 6. November und ihre wahrscheinlichen Auswirkungen auf Deutschland

Wann? 23.11.2018 19:30 Uhr

Wo? Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Str. 17, 86157 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Augsburg: Bürgerhaus Pfersee | Fr, 23.11.2018, 19:30 Uhr, Bürgerhaus Pfersee, Stadtberger Str. 17, Augsburg

Die US-Zwischenwahl am 6. November und ihre wahrscheinlichen Auswirkungen auf Deutschland
Vortrag und Diskussion mit Dr. Jack Sigel

Die wichtigsten Daten aus den US-Zwischenwahlen am 6. November 2018 für das Repräsentantenhaus und den Senat werden dargelegt und erklärt, inwieweit sich das Ergebnis auf Trump und seine Verwaltung auswirken könnte. Welche mögliche Auswirkungen auf NATO, das Nuklearabkommen mit Iran (Joint Comprehensive Plan of Action JCPoA, P5 + 1-Verhandlungen), die Handelssanktionen, die AfD und die Pariser Verträge / Klimawandel sind zu erwarten? Der Vortrag erfolgt in englisch mit deutscher Übersetzung.
Dr. Jack Sigel kommt aus Chicago, lebt und unterrichtet heute in Augsburg an der Universität und an der Volkshochschule. Er begann seine Friedensarbeit mit der Nuclear Freeze Movement während der Reagan Präsidentschaft und ist später Vorstandsmitglied bei Chicago Area Peace Action (CAPA) gewesen, der größten Friedens- und Gerechtigkeitsorganisation im Mittleren Westen der USA. Er war Organisator bei Occupy Chicago und assistierte bei den Demonstrationen während der NATO-Konferenz 2012 in Chicago. Mit Freunden arbeitet er weiter am Widerstand gegen die täglichen Katastrophen von Trump. Seine Expertise stammt aus seiner Erfahrung mit der Straßenpolitik.
Veranstalter: Augsburger Friedensinitiative (AFI)
Eintritt frei, Spenden erbeten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.