Jugendschöffen gesucht

Landkreis sucht Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023

Der Landkreis Augsburg sucht Bewerber für das Amt der Jugendschöffen.

Bewerben können sich erzieherisch Befähigte und in der Jugenderziehung tätige Personen deutscher Staatsangehörigkeit, die nach dem 31. Dezember 1949 und vor dem 1. Januar 1994 geboren wurden und mindestens ein Jahr im Landkreis wohnhaft sind. Die neue Wahlperiode geht über einen Zeitraum von fünf Jahren - von 2019 bis 2023.

Aus den Vorschlagslisten des Landkreises Augsburg und der Stadt Augsburg wird ein unabhängiger, beim Amtsgericht Augsburg gebildeter Wahlausschuss im Herbst 2018 die Jugendschöffen wählen.

Bewerbungsformulare stehen im Internet unter www.schoeffenwahl.de, Rubrik Kommune, Formulare/Mustertexte zur Verfügung.

Bewerbungen für die Vorschlagsliste nimmt das Amt für Jugend und Familie beim Landratsamt Augsburg von Interessierten, die im Landkreis wohnen, unter der E-Mail-Adresse: christina.killisperger@lra-a.bayern.de oder telefonisch (0821 3102-2478) bis spätestens 15. März 2018 entgegen. Später eingehende Vorschläge können nicht mehr berücksichtigt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.