Erfolgreicher afa-Auftakt

Das Konzept der neuen afa scheint bei Ausstellern und Besuchern auf breite Zustimmung zu stoßen. Rund 16.500 Besucher wurden an den beiden ersten Messetagen registriert. (Foto: Yaren Kaskaya)
Augsburg: AFAG |

Laut Veranstalter sind es knapp 50 Prozent mehr Besucher an den beiden ersten Messetagen.

Das Konzept der neuen afa scheint bei Ausstellern und Besuchern auf breite Zustimmung zu stoßen. Das stimmt die Messemacher von der AFAG zuversichtlich im Hinblick auf das bevorstehende Finale, an dem die Besucherzahlen noch einmal deutlich in die Höhe gehen dürften. Die afa Aussteller durften sich bereits an den ersten beiden Messetagen über einen guten Besuch und volle Messehallen freuen. Rund 16.500 Gäste wurden am Mittwoch und Donnerstag registriert, deutlich mehr als zuletzt.

Erste Eindrücke der Afa 2019

Parken am Wochenende auf der afa

Für die Besucher der afa stehen am Wochenende neben dem regulären Messeparkplätzen P1 und P3 zusätzliche Parkplätze zur Verfügung.

Am Samstag und Sonntag kann der kostenlose Parkplatz des Sigma Technopark genutzt werden, nur am Sonntag verfügbar ist der Parkplatz von XXXL-Lutz. Dieser kostet wie die beiden Messeparkplätze 5 Euro. Ein kostenloser Bus-Shuttle-Verkehr (9 bis 19 Uhr) ist zwischen den beiden zusätzlichen Parkplätzen und der Messe eingerichtet.

Bequem mit Messelinie und Kombiticket in die afa

Ganz entspannt fährt es sich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Messelinie 9 verkehrt im 15-Minuten-Takt ab Hauptbahnhof über Königsplatz bis Fachoberschule wie die Linie 3 und von dort über die eigene Schleife direkt zum Messe-Eingang. Alternativ können Fahrgäste auch mit der Buslinie 41 oder der Straßenbahnlinie 3 anreisen. An allen Fahrkartenautomaten und den meisten Vorverkaufsstellen gibt es dazu ein Kombiticket zum Preis von 10 Euro, das eine Tageskarte für den Nahverkehr mit der Eintrittskarte zur afa verbindet.


Daten und Fakten:

Informationen: www.meine-afa.de
Termin: täglich bis Sonntag, 3. Februar 2019
Öffnungszeiten: 9:30 bis 18 Uhr

Eintrittspreise (Tageskasse)

Erwachsene 8 Euro
Rentner, Studenten, Schüler ab 11, Schwerbehinderte 7 Euro
Familienkarte (2 Erwachsene und 3 Kinder bis 16 Jahre): 19 Euro
VGA Kombi-Ticket (Tageskarte + Messeeintritt) 10 Euro
Kinder bis 10 Jahre haben freien Eintritt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.