20 Jahre Südwache der Berufsfeuerwehr Augsburg

Im März 2019 wurde die Südwache der Berufsfeuerwehr Augsburg 20 Jahre alt. Dies wurde nun mit einem internem Fest am Abend des 14.09.2019 gefeiert. Es gab Crepes, Schweineburger und eine Bar. Außerdem spielte ein Akkordeon/Gitarrenduo und eine Band, bis weit in die Nacht. Es ist das erste Mal, dass dieses Fest direkt an der Südwache gefeiert wird. Es waren viele Gäste aus den Reihen der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehren und Werkfeuerwehren der Stadt Augsburg erschienen. Auch der ehemalige Brandd
Augsburg: Berufsfeuerwehr Südwache | Kürzlich wurde das Jubiläum der Südwache der Berufsfeuerwehr Augsburg, welche im März 20 Jahre alt wurde, auf der Südwache gebührend gefeiert.
Zu der internen Feier kamen viele Gäste der Berufsfeuerwehr, freiwilligen Feuerwehren und der Werkfeuerwehren der Stadt. Eine Band heizte den Gästen bis weit in die Nacht ein. Die Fahrzeughalle wurde zum Tanzfloor. Es gab Spezialitäten wie Schweineburger oder Crepes zum Essen, sowie auch eine Bar. Symbolisch übergab der Leiter der Berufsfeuerwehr Augsburg, Dr. Graber, eine Glocke an Schichtführer Brandinspektor Peetz der Südwache, der das Fest organisierte. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Augsburger Jugendfeuerwehr zugute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.