Nach Brand in Gögginger Studentenwohnheim: Die 256 Mieter können noch lange nicht zurück in die Appartements

Die Reinigungsarbeiten müssten von Spezialfirmen durchgeführt werden, berichtet das Studentenwerk. (Foto: Patrick Bruckner)

Nach dem Brand im Gögginger Studentenwohnheim in der Römerstädter Straße können die 256 Mieter ihre Appartements noch lange nicht wieder nutzen. Wann die Wohnungen bewohnbar sein werden, steht bislang noch nicht fest. Das Studentenwerk Augsburg, das die Wohnanlage betreibt, startet nun einen Aufruf.

Am 18. August gegen 21.30 Uhr hatte das Gebäude gebrannt. Das Feuer brach in einem Zimmer aus.

Das Haus besteht aus zwei Gebäuden. Der Brand ereignete sich im Gebäude Römerstädter Straße 3, in dem sich 256 Einzelappartements befinden. Gutachtern zufolge müssen nun in knapp 170 Zimmern lediglich einfache Reinigungsarbeiten durchgeführt werden, etwa 60 Zimmer müssen ausgeräumt und grundgereinigt werden, in knapp 30 Zimmern müssen aufwändigere Reinigungs- und Sanierungsarbeiten stattfinden.

Die Reinigungsarbeiten müssten von Spezialfirmen durchgeführt werden, berichtet das Studentenwerk. Teilweise hätten bereits Reinigungsarbeiten stattgefunden, die weiteren Arbeiten müssten in Abstimmung mit dem Versicherer des Gebäudes beauftragt werden.

"Die Wohn-Alternativen werden jetzt allerdings knapp" 

Einen konkreten Zeitplan für die Arbeiten gebe es daher noch nicht und "es kann noch nicht gesagt werden, wann die MieterInnen ihre Appartements wieder beziehen können", so das Studentenwerk.

Viele Mieter seien vorübergehend bei Freunden untergekommen oder zu ihrer Familie gefahren. Wenn eine solche Lösung nicht möglich war, habe die Wohnungsverwaltung des Studentenwerks bislang bei Härtefällen alternativen Wohnraum geboten. "Die Wohn-Alternativen werden jetzt allerdings knapp."

Daher sucht das Studentenwerk nun Augsburger Bürger, die bereit sind, Studierende aus der Wohnanlage Göggingen vorübergehend zu beherbergen, bis sie wieder in ihr Appartement zurück können. (pm/jaf)

Gastgeberinnen und Gastgeber können sich bei der Wohnungsverwaltung des Studentenwerks Augsburg melden:

Telefon: 0821 598 -4917 oder -4918 oder -4918
wohnen@studentenwerk-augsburg.de
Bürozeiten:
Montag bis Freitag 9.00 Uhr – 12.00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag 13.00 Uhr – 14.00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.