Ausstellung zum 26. Aichacher Kunstpreis - Conny Kagerer

Conny Kagerer - Keine Worte
Aichach: SanDepot |



Einen Überblick zeitgenössischer Kunst zeigt der Kunstverein Aichach derzeit im SanDepot (Donauwörther Straße 36). 45 Werke wurden dieses Jahr von einer Jury in die Ausstellung zum 26. Aichacher Kunstpreis aufgenommen. Der mit 2.500 Euro ausgelobte Preis wurde im Rahmen der Vernissage am Sonntag, den 15. September den Preisträgern, Thomas Bergner - "idyll (pause)" und Christine Metz - "Terrain", zu gleichen Teilen übergeben.



Conny Kagerer,
Mitglied des Atelier Mischwerk wurde in diesem Jahr zum ersten Mal in der jurierten Ausstellung aufgenommen. Ihre ausdrucksstarke Arbeit "Keine Worte" im Format 100x100 cm, mit nur wenig aber kraftvoller Farbe und großem, gestischen Pinselstrich lässt den Blick auf das naturbelassene Leinengewebe frei.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 20. Oktober und ist jeweils Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der Publikumspreis über 300 Euro wird während der Abschlussveranstaltung um 17 Uhr vergeben. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.