Jahresabschluss des KAB/Suchdienst im BRK der Region Augsburg

Für langjährige Mitgliedschaft übergab die KAB Leiterin Uschi Schlögel (links) mit der stl. KBL Steffi Knöpfle die Ehrungsurkunden an (von links) Georg Fleischmann, Gerhard Höhnke, Werner Berggold, Siegfried Schumacher. Krankheitsbedingt waren nicht alle Geehrten anwesend.
Die Mitglieder des Kreisauskunftsbüros der Region Augsburg trafen sich im BRK Kreisverband Augsburg/Land in der Gabelsberger Str. 20 in Augsburg um Rückschau zu halten über die geleistete Arbeit und über die Übungen und Einsätze des vergangenen Jahres.
Der Mitgliederstand ist aktuell bei 50 Personen fast paritätisch von Männern und Frauen geprägt und in der Altersklasse von 20 – 80 Jahren.
Bei 43 verschiedenen Veranstaltungen, Übungen, Unterrichtsabenden und Tagungen war das KAB in 2017 vertreten.
Natürlich darf der Dank an die Mitglieder an diesem Abend nicht fehlen. So dankte die KAB Leiterin Uschi Schlögel allen für die tatkräftige Mitarbeit und Unterstützung im vergangenen Jahr.
Ebenfalls wurden Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet und geehrt.
Für 10 Jahre Mitgliedschaft: Siegfried Schumacher, 15 Jahre: Harald Dempert, Georg Fleischmann und Gerhard Höhnke, 20 Jahre: Hannelore Röttel, 35 Jahre: Axel Schuch,
50 Jahre: Werner Berggold. 
Nicht nur zurück schauen, sondern auch der Ausblick auf das Jahr 2018 stand beim Jahresabschluss im Fokus.
Unter anderem wird das KAB beim Großunfallsymposium am Bodelsberg bei Kempten im Mai bei der Registrierung der Teilnehmer dabei sein.
Ebenfalls bei den Kreiswettspielen der Jungend in Bobingen.
Einige Mitglieder werden auf der AFA in Augsburg am BRK Stand zu finden sein.
Für neue Mitglieder ist am 07.07.2018 um 9.00 Uhr ein Rot Kreuz Einführungsseminar geplant. Sowie eine Fachdienstausbildung im Oktober 2018.
Der Abend wurde mit einem gemütlichen Teil beendet bei gutem Essen und positiven Gesprächen.
Haben Sie Interesse, sich bei uns ehrenamtlich zu engagieren?
Kontakt gerne über unsere Internetadresse: www.kab-augsburg.de – Kontaktformular
Wir freuen uns über jeden Neuzugang!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.