Leseabend und Gespräch mit Heidemarie Brosche

Wann? 02.02.2018 18:30 Uhr

Wo? Mehrgenerationentreffpunkt, Hochfeldstraße 52, 86159 Augsburg DE
Augsburg: Mehrgenerationentreffpunkt | MehrGenerationenTreffpunkt Hochfeld | Am Freitag, den 02.02.2018 findet im Mehrgenerationentreffpunkt Hochfeld im Römerhof eine Autorenlesung und Gespräch mit Heidemarie Brosche zum Thema „MEIN KIND IST GENAU RICHTIG, WIE ES IST“ statt. Eltern bekommen über ihre Kinder oft zu hören, diese seien in irgendeiner Weise zu ... zu faul oder zu albern, zu schüchtern oder zu unkonzentriert, zu aufmüpfig oder zu aggressiv. Heidemarie Brosche ermuntert Eltern und Großeltern, es mutig anders zu sehen und so die Stärken in den Schwächen zu erkennen.
Sie ist Lehrerin an einer Mittelschule in Augsburg, erfolgreiche Autorin zahlreicher Bücher, unter anderem von "Warum es nicht so schlimm ist, in der Schule schlecht zu sein". Ihr aktuelles Buch heißt "Mein Kind ist genau richtig, wie es ist - Das Ermuntigungsbuch für Eltern" und ist 2017 beim Kösel Verlag erschienen. Heidemarie Brosche ist Mutter von drei Söhnen.


Damit sich ein Gespräch und Erfahrungsaustausch in entspannter Atmosphäre entwickeln können, bietet der Mehrgenerationentreffpunkt Fingerfood und Getränke an. Der Eintritt ist frei.

Beginn: 18:30 Uhr, Veranstaltungsort: Mehrgenerationentreff Hochfeld im Römerhof, Hochfeldstraße 52
86159 Augsburg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.