Start der Filmreihe zur Biodiversität!

Wann? 13.04.2018 19:00 Uhr

Wo? Mehrgenerationentreffpunkt, Hochfeldstraße 52, 86159 Augsburg DE
Augsburg: Mehrgenerationentreffpunkt | Die Kreisgruppe Augsburg und der Arbeiter Samariter Bund Augsburg in Kooperation mit den Mehrgenerationentreffpunkten Göggingen und Hochfeld zeigen im kommenden Frühjahr eine Filmreihe zum Thema
„Biodiversität“
mit je einem Film pro Monat im
Mehrgenerationen Treffpunkt Hochfeld – Hochfeldstr. 52, 86159 Augsburg
Beginn 19.00 Uhr
Eintritt frei

Filmstart:

13. April 2018 „Wildbienen und Schmetterlinge“

Biene Majas wilde Schwestern: Für die meisten Menschen ist "die Biene" die Honigbiene, die fleißig Blüten besucht und als Volk, bestehend aus einer Königin und einigen Zehntausend Arbeiterinnen, in einem Holzkasten oder einem geflochtenen Bienenkorb wohnt und dort Honig und Wachs produziert. Doch wohl die Wenigsten wissen, dass in Mitteleuropa über 560 weitere Bienenarten vorkommen, von denen die allermeisten nicht gesellig in Kolonien, sondern als Einzelgänger leben.

Kinder der Sonne - unsere Schmetterlinge: Schmetterlinge sind sicher DIE Sympathieträger unter den Insekten. Wohl kaum jemand kann sich der Anmut und Schönheit der bunten Gaukler entziehen, wenn sie von Blüte zu Blüte fliegen. Doch sie bieten noch weit mehr Überraschungen: In kaum einer anderen Tiergruppe herrscht eine derartige Vielfalt an Formen und Farben wie bei Schmetterlingen.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.