Spendengelder aus Kirche im Spickel gestohlen

Ein Unbekannter hat Geld in einer Kirche im Spickel gestohlen (Symbolbild) (Foto: ginasanders, 123rf.de)
Ein Unbekannter hat in der Sankt-Wolfgang-Kirche im Spickel Geld gestohlen.

In der Kirche Sankt Wolfgang in der Hornungstraße steht ganzjährig eine Art Schaukasten, der anlassbezogen verschieden dekoriert wird - derzeit noch weihnachtlich. Der Schaukasten ist rundherum mit Holzvertäfelungen verschraubt. Diese wurden nun von dem unbekannten Täter "offenbar fachmännisch aufgeschraubt", erklärt die Polizei in ihrem Bericht. So kam der Unbekannte an das in einem Spendenkarton angesammelte Geld.

Die Beutehöhe dürfte nach Einschätzungen der Verantwortlichen eher im mittleren zweistelligen Eurobereich liegen. Die Tatzeit dürfte zwischen Sonntag, 13. Januar., 9 und Montag, 14.Januar, 10 Uhr liegen, wobei die Kirche montags geschlossen war.Hinweise erbittet die Polizei Augsburg Süd unter 0821/323 2710.



(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.