Die Philosophen

Foto: ©Enrico Baumann
Die Philosophen in ihrer wechselnden Erscheinung, an Orten, welche sie gewählt haben,
um ihren philosophischen Gedanken freien Lauf zu lassen. Die Philosophie kann auch dann im Stillen erfolgen, in der gemeisamen Betrachtung. Beide sehen sich und sehen, wo welche Blicke des Anderen hinwandern und innehalten. Später wird es dann zu einem philosophischen Gedankenaustausch kommen und schnell merkt, erkennt man, wie unterschiedlich doch die Gedanken sind und waren. Die Gedanken sind frei ?
2
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.