Eröffnung der 12. Hochzoller Kulturtage Musikalische Glanzlichter der Tanz- und Filmmusik der 1920er- und -30er Jahre – entstaubt und neu arrangiert

Wann? 30.09.2018 19:00 Uhr

Wo? Grundschule Hochzoll-Süd , Trettachstraße, 86163 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Augsburg: Grundschule Hochzoll-Süd | ›Café Arrabbiata‹ – das sind ausgefeilte Arrangements mit ein-, zwei- oder dreistimmigem Gesang, Bratsche, Klarinette, Klavier, Kontrabass, Swing-Gitarre, Schlagzeug und Perkussion. Lassen Sie sich entführen in eine längst vergangene Epoche, deren geniale Komponisten zeitlos moderne Werke der Unterhaltungsmusik hervorgebracht haben, oft mit Texten voll skurrilem Humor und süffisanter Ironie.
Mit AGNES REITER (Gesang, Klarinette), KIRSTIN ARNDT (Bratsche, Gesang), CHRISTOPH TEICHNER (Klavier, Gesang, Arrangements), WERNER NEUPERT (Kontrabass, Swing-Gitarre), STEFAN ARNDT (Schlagzeug, Perkussion) und dem Gasttrompeter Gerd Bachhuber.
Grußworte: ANDRÉ BÜCKER, Intendant Staatstheater Augsburg, und JOCHEN MAYR, Schulleiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.