Leinen los - 1. Juni bis 15. Oktober Schifffahrt auf dem Forggensee

Anlegestelle bei Waltenhofen
Leinen los - 1. Juni bis 15. Oktober Schifffahrt auf dem Forggensee

Zwei große Forggensee-Schiffe verbinden im täglichen Linienverkehr die Orte an den Seeufern.
:
-Kleine Rundfahrt, Dauer etwa 1 Stunde im südlichen Seebereich
- Große Rundfahrt, Dauer gut 1,5 Stunden, zugleich Linienverkehr über den gesamten See.
Der Forggensee übertrifft mit 12 Kilometern Länge und 3 Kilometern Breite an Ausdehnung alle anderen Seen im Allgäu. Er ist mit 16 km² Fläche der viertgrößte See Bayerns und bietet genug Platz für Schiffsrundfahrten. Der See entstand erst in den Fünfzigerjahren als Lechstausee. Er dient als Kopfspeicher für die lechabwärts gelegenen Wasserkraftwerke.
2
Diesen Autoren gefällt das:
2 Kommentare
9.158
Sebastian Summer aus Aystetten | 09.07.2019 | 16:23  
4.569
Marianne Stenglein aus Augsburg - Süd/Ost | 09.07.2019 | 16:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.