Meerjungfrau im Hallenbad Haunstetten

Fotosession des Tauchsportclub Augsburg

Ein etwas anderes Fotoshooting veranstaltete der Tauchsportclub Augsburg kürzlich im Hallenbad Haunstetten. Die Fotogruppe des Vereins hatte sich zur Aufgabe gemacht eine Meerjungfrau möglichst naturgetreu unter Wasser zu fotografieren. Zum Glück gibt es in dem Verein einige Fotografen, die diese Herausforderung angenommen haben. Das Fotoset wurde während eines Trainingsabends im Flachwasserbereich des Bades aufgebaut. Ein über 18 m² großer Seidenvorhang und mehre Effektblitze wurden aufgebaut und natürlich wurde auch ein Modell einer Meerjungfrau gefunden, das sich mit großer Professionalität unter Wasser bewegen konnte und natürlich auch das richtige Outfit mitgebracht hat.
Im ersten Durchgang wurden dann die Fotos geschossen, die eigentlich schon sehr gelungen waren. Um aber den richtigen Eindruck einer Meerjungfrau im Meer zu erzeugen wurden dann noch alle Register der Fotobearbeitung gezogen. Die beiden Bilder von vorher und nachher zeigen, dass ein gutes Bild immer noch verbessert werden kann. So hat sich der Verein eine Flugreise in die Karibik erspart und ist um einige tolle Bilder und ein paar schöne Erfahrungen reicher geworden. Und Spaß hat es natürlich auch gemacht.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.