Mit Rhythmus im „Dschungel“ - „Live Music Now“ spielte im Evang. Kinder- und Jugendhilfezentrum Augsburg

Begeistert klatschten die kleinen Zuhörer beim Kinderkonzert „Dschungelabenteuer“ von „Live Music Now“ (LMN) im Evangelischen Kinder- und Jugendhilfezentrum Augsburg (EvKi). Moritz Schilling (links) und Dennis Egger entlockten dem Marimbaphon eine Vielfalt an meditativen bis hin zu ausgeprägt rhythmischen Stücken.
Augsburg-Hochzoll. Wie verwandelt sich ein normaler Konzert-Saal in einen tropischen Dschungel? Indem die Zuhörer jede Menge kleine Rasseln in ihren Händen schütteln, bis der warme Regen von der Zimmerdecke prasselt – zumindest dem Klang nach. Mit klopfender und trommelnder Begeisterung folgten die fast 60 Mädchen und Jungen den Musikern von Live Music Now (LMN) kürzlich bei ihrem Kinderkonzert „Dschungelabenteuer“ im Evangelischen Kinder- und Jugendhilfezentrum Augsburg (EvKi).

Was ist eine Cajón ? Und was ein Marimbaphon?

Dennis Egger und Moritz Schilling, die sich „DeMo-Percussion“ nennen und beide Schlagwerk am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg studieren, brachten neben den Rasseln auch eine sogenannte Cajón mit – eine Kistentrommel, die „wie ein Schlagzeug klingt, aber besser mitzunehmen ist“, so die Erklärung von Moritz Schilling an die jungen Zuhörer. In seiner Größe und seinem Klang beeindruckte allerdings das mitgebrachte Marimbaphon mit seinen vielen Holzklangstäben Kinder und Erwachsene am meisten. Aus diesem nicht alltäglichen Instrument zauberten die beiden Künstler alleine und zu zweit eine Vielfalt an meditativen bis hin zu ausgeprägt rhythmischen Stücken. Die Zuhörer im EvKi dankten es ihnen mit gleichfalls trommelndem Applaus.

Musik von jungen Menschen für junge Menschen

Seit mittlerweile 15 Jahren besteht die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen EvKi und der Stiftung Live Music Now, die jetzt in Hochzoll durch Konzertbetreuerin Gisela Streif als Nachfolgerin von Renate Koneberg vertreten wird.
Die von dem berühmten Geiger Yehudi Menuhin ins Leben gerufene Stiftung „Live Music Now“ fördert junge Künstler und bringt Musik zu Menschen, die aufgrund ihrer Lebensumstände kaum Gelegenheit haben, künstlerische Musik „live“ zu hören.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.