Winterimpressionen mit herrlichem Sonnenuntergang

Foto: ©Enrico Baumann
Es ist der 6. Februar 2019, es ist eisig kalt und aber die winterliche Landschaft wunderschön anzusehn mit den Eiskristallen, und den großen herunterhängenden Eiszapfen. Der Hochnebel spielt sich mit der Sonne und lässt sie oft nur schwach aber gut sichtbar durchscheinen. Der beginnende Abend lässt schon erahnen, dass es heute etwas besonderes gibt für das Auge und Gemüt. Ein wunderschöner Sonnenuntergang beginnt, der Hochnebel macht der prächtigen Sonne Platz und somit kann sie sich in ihrer vollen Schönheit,dem Horizont entgegen, zeigen. Und da fällt mir das Lied ein: "So ein Tag, so wunderschön wie heute, der durfte nie vergehn".
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Autoren gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.