NATour: Wald_Sport_Gesundheit

Wann? 07.10.2018 14:00 Uhr bis 07.10.2018 16:30 Uhr

Wo? Waldpavillon, Ilsungstraße 15A, 86161 Augsburg DEauf Karte anzeigen
Fitnesscenter Siebentischwald: Im Fitnesstraining des DAV Sektion Augsburg werden die Muskeln gedehnt, der Stoffwechsel aktiviert - und die Zellen tanken frische Luft. (Foto: Andrea Nagl)
Augsburg: Waldpavillon | Aktionsnachmittag im Siebentischwald

Kooperationsveranstaltung des DAV Sektion Augsburg, der städtischen Forstverwaltung und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald

Jeder bewegt sich im Wald auf seine Weise: Radfahren, Spazierengehen, Joggen oder Bergwandern. Der Wald schenkt wundervolle Erlebnisse der Ruhe, sanfter Bewegung oder kontemplativer Versenkung. Am Sonntag, 7. Oktober 2018, bietet ein Aktivnachmittag die Möglichkeit, den Augsburger Siebentischwald sportlich und mit allen Sinnen zu entdecken, und dabei gleichzeitig aber auch mehr über diesen besonderen Naturraum zu erfahren.

Eva Ritter, stellvertretende Forstamtsleiterin in Augsburg, und Raimund Mittler, Abteilungsleiter Fitness des DAV der Sektion Augsburg haben diesen Fitness-Nachmittag in Zusammenarbeit mit Dr. Jochen Cantner, im Vorstand der Sektion in Sachen Natur-Umwelt-Kultur aktiv, unter dem Stichwort „Wald_Sport_Gesundheit“ konzipiert.

Interessierte sind herzlich eingeladen, an diesem Nachmittag aktiv an einem differenzierten Fitnessangebot im Siebentischwald teilzunehmen. Dabei erfahren die Teilnehmer auch mehr über den Wald und seine Bewirtschaftung sowie über die gesundheitsfördernde Wirkung des Waldes. Wieso gehen zum Beispiel Japaner Waldbaden? Weshalb soll Sport im Wald das Immunsystem stärken? Und warum soll Waldluft sogar der Krebsvorsorge dienen?

Anmeldungen bitte bis 30.09.2018 unter fitness@dav-augsburg.de. Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Treffpunkt ist vor dem Forstmuseum Waldpavillon, Ilsungstr. 15 a (neben dem DAV-Kletterzentrum) pünktlich um 13.45 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.