Sportakrobatik Augsburg- Auftritt im Vitalis Senioren Zentrum Abraham

Auftritte sind immer etwas Besonderes. So auch hier. Als wir im Frühjahr gefragt wurden, ob wir einen Auftritt im Vitalis Senioren Zentrum Abraham machen wollen, war die Antwort kurz und bündig ein kurzes und verbindliches ja.

Wir treten gerne mit unseren Sportlern auf, denn hiermit decken wir viele Dinge ab. Erstens haben wir hierdurch eine grandiose Möglichkeit unseren Sport zu präsentieren. Die Sportler können ihre Übung vor dankbarem Publikum präsentieren und gleichzeitig lampenfieberresistent werden. Dazu bietet sich hier die Möglichkeit, auch zukünftige Mitglieder zu akquirieren. Und ganz nebenbei fließen ein paar Euro in die Vereinskasse, denn das ist unsere einzige Einnahmequelle, neben gelegentlichen Spenden von großzügigen Menschen, die den Wert dieser Arbeit erkannt haben.
Auch bei diesem Auftritt wartete das Publikum gespannt ab, was es wohl geboten bekommt. Nach ein paar Umbauarbeiten rollten wir unser Auftrittsmattenfeld mit einer Größe von 6 auf 4 Meter aus. Es war zwar nicht optimal von der Anordnung, aber wir sind hier sehr flexibel, solange die Gesundheit unserer Sportler nicht gefährdet ist.

Wir hatten fünf Formationen dabei, die nacheinander ihre Übungen zeigten. Zu Beginn und zwischendurch stellte der Moderator Alexander Baur unseren Verein vor, unseren Sport und die Tradition in Augsburg und natürlich die teilnehmenden Formationen. Selbstverständlich könnten wir noch mehr Formationen mitbringen, aber wie bei allen Mannschaftssportarten muss ein Team komplett sein. Aber über das Jahr kann sich das ausgleichen, denn wir haben immer wieder Auftritte und gerne soll hier jeder seine Chance haben.
Die Formationen zeigten wieder atemberaubende Choreografien und am Ende gab es als Zugabe zeitgleich ein Sportakrobatikelement auf der Matte.
Der nichtendende Applaus war die Belohnung. Wir haben mit diesem Auftritt wieder viel Freude bereitet.
Herzlichen Dank an das Vitalis Senioren Zentrum Abraham für diese Möglichkeit.
Wir freuen uns gerne auf ein Wiedersehen.


Wer noch mehr von uns sehen möchte kann dies zum Beispiel am 26.7.2019 um 16:25 Uhr auf dem Rathausplatz in Augsburg tun.
Wir eröffnen mit unserem Auftritt das Straßenkünstlerfestival La Strada.

Fotos sind von Anja Neumayer, Martin Brändle und Susanne Baur
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.