Sportakrobatik Augsburg- Next Evolution Zirkus

Annalena Golik (Foto: von Annalena Golik)
 
Trainingsort Sportakrobatikverein Augsburg Hochzoll 1957 e.V.; Sporthalle Königsseestr.10, 86163 Augsburg-Hochzoll
Lange haben wir gesucht und wieder konnte uns Manuela Peschl hier weiterhelfen. Über eine Vielzahl an Kontakte sind wir nun auf liebenswerte Menschen getroffen, den es Freu-de bereitet mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Speziell im Zirkusbereich ist es nicht einfach die richtigen Leute zu finden, denn es muss das Gesamtpaket passen.

Als Sportakrobatikverein ist uns wichtig, dass die Kinder, die keinen Leistungssport ma-chen wollen oder können eine Möglichkeit haben der Akrobatik und Artistik weiterhin zu frönen. Wir sind hier sehr dankbar und freuen uns schon auf die intensive Zusammenar-beit.

Neben dem regulären Training unter der Woche sind auch Workshops in den Ferien an-gedacht. Hier sollen die Kenntnisse und Fertigkeiten vertieft werden. Das große Ziel ist natürlich auch Auftritte vor begeistertem Publikum.
Unser Equipment haben wir hier in den letzten Jahren ausgebaut. Drei Laufkugeln, drei Trapeze, ein Vertikaltuch, diverse Dinge zum Jonglieren. usw. Daneben steht auch unser allgemeines Equipment wie Springer- und Airtrackbahn, zwei Longe Anlagen zum Erlernen von Saltos, zwei Turnmattenanlagen und eine Vielzahl Work-out-Material für Krafttraining.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Auftritte an unserer Weihnachtsfeier, Vereinsmeister-schaft oder beim Bayerischen Nachwuchsturnier. Hier ist die Chance für was ganz großes und einzigartiges, die wir nun gerne nutzen möchten.


Und nun ein Porträt unserer neuen Trainerinnen und unseres neuen Trainers:

Sara Lang ist eine Augsburger Performance-Künstlerin, die auf Hochzeiten, Firmengalas und Stadtfesten national und international auftritt. Ihr Schwerpunkt liegt auf Hula-Hoop, daneben befasst sie sich auch mit Luftartistik.

Hier noch zwei Links
https://vimeo.com/125387937
https://vimeo.com/259879157

Sie freut sich schon riesig auf die Tätigkeit beim Sportakrobatikverein Augsburg Hochzoll.

Paul Thienemann ist 21 Jahre alt und studiert zurzeit Lehramt für Mittelschule an der Uni Augsburg. Vor zehn Jahren trat er dem Schulzirkus Mozzarella in Erlangen bei und entwickelte dort seine große Leidenschaft für die Zirkuskünste. 2013 absolvierte er den Lehrgang zum Zirkusübungsleiter und fing daraufhin im Schulzirkus an, die Kinder und Jugendlichen auszubilden. Hierbei lag der Schwerpunkt meistens in den Bereichen Jonglieren, Diabolo und Poi/Swinging.

Nach seinem Abitur entschied er sich für ein FSJ-Kultur im Kinder- und Jugendzirkus Circus Luna, in welchem er sich vor allem pädagogisch fortbilden konnte und viele neue Ansätze der Arbeit mit Kindern kennenlernte.
Neben seinem Studium trifft er sich wöchentlich mit anderen Augsburger Jongleuren zum Training und lernt dort regelmäßig neues dazu. Seit dem Wintersemester 2018/19 leitet er an der Uni den Hochschulsport Jonglieren.Nun freut er sich mit den anderen Trainern im Sportakrobatikverein Augsburg-Hochzoll ein Zirkustraining aufzubauen, welches den Kindern Spaß, Bewegung und Ausgleich ermöglicht."


Lillian Riedmann ist 21 Jahre alt und studiert an der Uni Augsburg Lehramt fürs Gymnasium mit der Fächerkombination Sport und Englisch.
Seit der 5. Klasse hat sie im Würzburger Kinder- und Jugendcircus Circus Knirps mitgemacht und für mehrere Jahre selber Kinder trainiert. Ihren Jugendübungsleiter absolvierte sie beim Circus Luna in Langendorf und auch dort bei einigen Feriencamps Kinder betreut und trainiert.
Sie freut sich darauf, nun hier in Augsburg, mit uns zusammen zu Artisten zu werden, durch die Luft zu schweben und Hüte jonglieren zu können.


Annalena Golik studiert Lehramt Realschule mit der Fächerkombi Mathe und Sport. Seit ihrem sechsten Lebensjahr ist sie vom Turnen begeistert. Im Turnen begann sie vor acht Jahren auch als Trainerin. Sie ist ausgebildet im Bereich „Gerätturnen weiblich“ und ihren höchsten Trainerschein besitzt sie im Bereich „Bewegungskünste und Turnartistik“. In ihrer Freizeit macht sie gerne Akrobatik. Auch Laufkugel und Vertikaltuch gehören zu ihren Stärken. Zirkus ist eine super Gelegenheit, sich selbst auszuprobieren und vor Publikum sein Selbstbewusstsein zu steigern.



Für wen ist die Gruppe geeignet?
Die Gruppe ist für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahre geeignet. Die Gruppengröße ist be-grenzt.

Wann geht es los?
Wir starten ab Mittwoch,den 3.Juli 2019 mit dieser Gruppe.

Wo findet die Zirkusgruppe statt?
Von Mai bis Ende Oktober findet das Training von 17:30 bis 19:30 h in der Halle Königs-seestr. statt.

Ab 1.November bis Ende April von 18 bis 20 Uhr ebenfalls in der Halle Königsseestr.

Wo melde ich mich an?
Eine Voranmeldung unter unserer mail-Adresse info@sportakrobatik-augsburg.de ist für die Planung unbedingt erforderlich

Trainingsort Sporthalle Königsseestr.10, 86163 Augsburg-Hochzoll


Weiter Infos auf unserer homepage

https://www.sportakrobatik-augsburg.de/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.