vhs Augsburg Stadt

Registriert seit:
26.03.2019

Die Augsburger Volkshochschule ist nach der Münchner und der Nürnberger die drittgrößte Volkshochschule Bayerns. Gegründet wurde sie am 19. März 1904 vom Oberbürgermeister der Stadt Augsburg Georg von Wolfram. Sie war die erste deutsche Volkshochschule, die international anerkannte Sprach-Zertifikate wie den Test of English as a Foreign Language (TOEFL) verleihen durfte. Ihr Programm umfasst jährlich über 4.000 Veranstaltungen aus Kursen, Seminaren, Workshops, Vorträgen, Symposien, Exkursionen, Städte- und Museumsführungen, Ausstellungen, Studienreisen, Foren und Kulturveranstaltungen.

Neueste Kommentare

Tulpenblüte im April
3 Stunden 9 Minuten
Der Osterhase sitzt im Schlehenbusch.
3 Stunden 12 Minuten
Küchenschelle auch Kuhschelle jetzt in meinem …
3 Stunden 14 Minuten
Augsburger Frühling
5 Stunden 55 Minuten
Unser Land im April.
5 Stunden 55 Minuten


X