Im Bergwald war es etwas kühler

Hoch oberhalb von

Partenkirchen

gibt es eine

Vielzahl von Wanderwegen,

die, neben der Inhalation hierzulande lange nicht mehr wahrgenommener

Waldaromen,

auch atemberaubende

Aussichten

auf die gegenüberliegende

Werdenfelser Bergwelt

ermöglichen - bei Temperaturen wie den derzeit allerorten auszuhaltenden ist es dort vergleichsweise angenehm.

Die schönsten heute entstandenen Aufnahmen zeige ich hier.

Aber Obacht! Wer beim Betrachten Lust verspürt, zögere nicht und tue desgleichen!


Text und alle Aufnahmen August 2018 © Sebastian Summer
2
Diesen Autoren gefällt das:
2 Kommentare
639
Katharina Wieser aus Augsburg - City | 07.08.2018 | 19:27  
8.289
Sebastian Summer aus Aystetten | 07.08.2018 | 19:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.