So schön war es auf dem Altstadtfest

"Wer 's Weeda scheicht, dea kimmb eit weit" sagen die Leute im Wittelsbacher Land.

In Mittelfranken sieht man das genauso: Das bisschen Gewitter am Nachmittag konnte die Mega-Stimmung auf dem

Weißenburger Altstadtfest

nicht wirklich trüben. Nur ein einziger kaputter Schirm, der suchte seine Zuflucht im Spitalturm - womit er Stil bewies.

Einige Eindrücke.

Aufnahmen © Sebastian Summer
2
2
1
2
1
1
2
2
2
2
1
1
7 1
1
Einem Autor gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
1.720
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 16.07.2018 | 21:09  
7.813
Sebastian Summer aus Aystetten | 16.07.2018 | 21:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.