Ausflug zur Haselnuss-Verarbeitung

Am Freitag, 19. Oktober, fährt die "Hormonselbsthilfe Altmühltal" zum Haselnussbetrieb FrankenGenuss nach Cadolzburg.

Bei der etwa 90-minütigen Führung durch die Versuchsanlage mit 50 verschiedenen Haselnuss-Sorten erhält man einen Einblick in die Verarbeitungskette. Im Anschluss daran ist die Besichtigung der Rösterei und des Hofladens geplant.

Weitere Infos

Abfahrt ist um 13 Uhr am Kirchplatz in Markt Berolzheim, die Rückkehr wird gegen 19 Uhr sein. Der Unkostenbeitrag für Fahrt, Führung und Verköstigung beträgt zehn Euro.

Auskünfte und Anmeldung bei Katharina Klein unter Telefon 09141/97 49 93 0. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.