Einbruchsversuche in Bobinger Kleingartenanlage

Durch mehrere, misslungene Einbruchsversuche in eine Kleingartenanlage, entstand ein Sachschaden von circa 550 Euro. Die örtliche Polizei sucht nun nach Hinweisen. (Foto: Symbolbild / Highwaystarz-123rf.com)

Ein bislang unbekannter Täter hat im Zeitraum von Dienstag bis Mittwoch mehrere Gartenhäuser in einer Kleingartenanglage in Bobingen beschädigt. 

Im Zeitraum von Dienstag, 15. Oktober, 21 Uhr, bis Mittwoch, 16. Oktober, 10 Uhr, wurden mehrere Gartenhäuser in der Kleingartenanlage an der Straßberger Straße beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter scheiterte offensichtlich bei drei Einbruchsversuchen an den Türen und konnte nur in ein unversperrtes Gartenhaus eindringen, in dem sich allerdings keine Wertgegenstände befunden hatten. Neben den angegangenen Türen wurden laut Polizei auch im Außenbereich befindliche Leuchten von dem Täter beschädigt. Insgesamt entstand dadurch ein Sachschaden von circa 550 Euro. Aus einem Garten wurde eine dort aufgehängte Wildkamera entwendet.

Die Polizei Bobingen nimmt Hinweise unter Telefon 08234/9606-0 entgegen. (pm) 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.