Lichtermarkt in Bobinger Siedlung stimmt auf Weihnachtzeit ein

Bobingen: Kirchplatz | am Freitag 23.11.2018 stimmten sich zahlreiche Bewohner aus der Bobinger Siedlung und Umgebung auf die Weihnachtszeit ein. Das kath. integrative Haus für Kinder „zur Heiligen Familie“ veranstaltete unter Beteiligung der Bobinger-Siedlungs-Vereine den alljährlichen Lichtermarkt. Auch dieses Jahr zeichnete den Markt ein überwältigender Besuchsandrang auf den Kirchplatz aus.

Die stimmungsvoll dekorierten Stände boten ein umfassendes Angebot von leckeren Schmankerln und handgebastelten Kunstwerken wie Weihnachtskränze, Gesteckte, Genähtes, Deko und vielen mehr.

Für die musikalische Eröffnung sorgten die Jagdhornbläser Schwabmünchen. Besonders großen Zuspruch fand auch das Kaspertheater in der Turnhalle des Kindergartens. Dieses Stück wurde von Erziehern geschrieben sowie aufgeführt und sorgte nicht nur bei den Kindern für strahlende Augen.

Das kath. integrative Haus für Kinder „zur Heiligen Familie“ freut sich, dass ein großer Teil des Erlöses der Einrichtung zugutekommt und bedankt sich bei allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.