Wer bekommt Bauland in der Siedlung?

Bobingen: Rathaus | Mit diesem Thema hat sich der Stadtrat in seiner Sitzung vom 25.09.2018 ausführlich beschäftigt. Die Verwaltung stellte dabei das vom Bauausschuss in mehreren Sitzungen erarbeitete Vergabemodell vor, das eine Dreiteilung vorsieht. Details zu den drei Vergabemodellen und den geplanten Veröffentlichungsterminen finden Sie unter www.fbu-bobingen.de

BGM Müller: „Die Preise sind extrem hoch ...“

Für große Verwunderung bei Stadträten und Publikum sorgte in diesem Zusammenhang das Vorgehen der SPD-Fraktion. Deren Bauausschussmitglieder stimmten in den über Wochen geführten Vorberatungen jeweils für das von allen Fraktionen gemeinsam erarbeitete Vergabemodell. In der Stadtratssitzung jedoch wurde vom Fraktionsvorsitzenden Edmund Mannes ein Antrag gestellt, der genau das aus den eigenen Reihen zunächst befürwortete Verfahren ablehnte! Eine Mehrheit fand der Antrag nicht, wenngleich auch alle SPD-Räte ihre Meinung kurzfristig geändert hatten und gegen das vorgeschlagene Modell stimmten.

Eine Zusammenfassung der kompletten Sitzung finden Sie unter www.fbu-bobingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.