Transparenz in Bobingen - Bürgermeister hält Versprechen

Bobingen: Rathaus | Bezüglich mehr Transparenz in der Bobinger Kommunalpolitik wandte sich die FBU Bobingen e. V. mit einem Schreiben vom 25.06.2019 an Bürgermeister Müller (SPD). Im Namen der FBU regte deren Vorsitzender Michael Ammer an, die jeweils beschlossene Haushaltssatzung samt Anlagen auf der städtischen Homepage zu veröffentlichen. Weitere Vorschläge waren die zeitnahen Veröffentlichungen von Sitzungsprotokollen sowie - wenn rechtlich möglich - Tagesordnungspunkte vom nichtöffentlichen in den öffentlichen Teil der Sitzungen zu verlagern.

Das komplette Schreiben finden Sie unter www.fbu-bobingen.de

Bezüglich der Veröffentlichung des Haushalts signalisierte der Bürgermeister, diese zu veranlassen. Vor wenigen Tagen wurden nun erstmals insgesamt 15 Dokumente, inklusive der Einzelpläne des Haushalts 2019, auf der städtischen Homepage veröffentlicht und sind für alle interessierten Bobinger Bürgerinnen und Bürger einsehbar. Die FBU ist erfreut über diesen weiteren Schritt hin zu mehr Transparenz und Nachvollziehbarkeit des kommunalpolitschen Handelns.

Den Haushalt finden Sie unter www.stadt-bobingen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.