offline

Arif Diri

30
Startpunkt ist: Bobingen
30 Punkte | registriert seit 24.07.2016
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Arif Diri wird der erste Stadtrat mit türkischstämmigen Wurzeln in Bobingen

Arif Diri
Arif Diri | Bobingen | am 24.07.2019 | 300 mal gelesen

Am Dienstag, 23. Juli 2019 wurde in Bobingen ein kleines Stückchen Geschichte geschrieben. Arif Diri übernimmt als Listennachrücker, entsprechend des Ergebnisses der letzte Kommunalwahl 2014, das Mandat von Stefan Wild. Dieser hatte kürzlich seinen Stadtratsposten zur Verfügung gestellt. Der 55-jährige Arif Diri ist Mitglied der SPD. Seit nunmehr fast 45 Jahren lebt er in Bobingen und hat sich,als Vorsitzender des...

1 Bild

Der neue Vorsitzende des Türk SV Bobingen heißt Levent Gültekin

Arif Diri
Arif Diri | Bobingen | am 06.11.2017 | 406 mal gelesen

Zwei Jahre lang führte, formte und gestaltete Arif Diri den Türk SV Bobingen und bereicherte diesen mit verschiedenen Aktivitäten. Nun übergab er, auch aus privater Gründen,den Staffelstab an seinen Nachfolger Levent Gültekin, der einen gesunden Verein übernimmt. Der inzwischen 27 Jahre alte Bobinger Sportverein hat nun stolze vier Abteilungen ( Fußball, Taekwondo, Folkloretanz und Lady Fitness) und über 250 Mitglieder. Zur...

1 Bild

Drittes interkulturellen Fußball-Freundschaftsturnier

Arif Diri
Arif Diri | Bobingen | am 29.07.2016 | 78 mal gelesen

Als vollen Erfolg wertete Arif Diri, der Vorsitzende des Deutsch-Türkischen Freundschaftsvereins Bobingen am 16. Juli 2016 den Verlauf des dritten interkulturellen Kleinfeld-Fußballturniers in der Singoldstadt: „So etwas gibt es in ganz Bayern nur in Bobingen und wir werden mit vielen tollen Teams jedes Jahr diese Reihe fortsetzen.Danke an alle Unterstützer und Mitwirkenden. Wir wollen mit dem Turnier Spaß haben,...

2 Bilder

Wiedersehen nach 42 Jahren

Arif Diri
Arif Diri | Bobingen | am 29.07.2016 | 98 mal gelesen

Der Deutsch-Türkische Freundschaftsverein Bobingen hat nach einer längeren Pause am Sonntag wieder sein beliebtes Frühstück angeboten. Dieses Frühstück sollte ein „schicksalhaftes“ werden, denn in der Mittleren Mühle in Bobingen setzten sich zufällig zwei Familien (ein deutsches Senioren-Ehepaar mit seiner Tochter und ein türkisches Ehepaar im besten Alter) nebeneinander. Durch die angeregten Gespräche sollte ein Wiedersehen...