offline

Ute Blauert

431
Startpunkt ist: Bobingen
431 Punkte | registriert seit 12.11.2018
Beiträge: 84 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
3 Bilder

Wie ein Garten bienenfreundlich wird

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 28.02.2019 | 81 mal gelesen

Gartenbesitzer können einiges für den Schutz von Bienen tun. Dank des erfolgreichen Volksbegehrens „Rettet die Bienen“ wird Bayern ein neues Naturschutzgesetz bekommen. Doch bis dieses in Kraft tritt, wird es noch viele Monate dauern, und bis es umgesetzt ist Jahre. Wer einen Garten hat, kann jedoch sofort etwas für Bienen und andere Insekten tun. Dr. Andreas Fleischmann ist Wissenschaftler an der Botanischen Staatssammlung...

2 Bilder

Weiße Rosen für die Musik

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 25.02.2019 | 41 mal gelesen

Der Chor des diesjährigen Gospelprojekts von Sigrid Pröbstl begeisterte bei seinem Auftritt in der voll besetzten Kirche „Zur Heiligen Familie“. Bobingen. Ein ganz besonderer, ökumenischer Gottesdienst wurde am vergangenen Samstagabend mit dem katholischen Pfarrer Mariusz Pluta und dem evangelischen Pfarrer Peter Lukas in der Kirche „Zur Heiligen Familie“ gefeiert. Es war der zweite Auftritt des diesjährigen Gospelprojekts....

1 Bild

Endlich mehr Busse in die Nachbarstädte

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 25.02.2019 | 64 mal gelesen

Die zuständigen Ausschüsse haben bessere Busverbindungen von Königsbrunn nach Bobingen und Mering beschlossen. Zwischen Königsbrunn und Bobingen verkehren die Buslinien 735 und 782. Die Linie 782 wird gern als „Schulbus“ bezeichnet, weil er morgens zur richtigen Zeit in Bobingen losfährt, dass Schüler damit pünktlich zum Unterrichtsbeginn in Königsbrunn ankommen. Doch es ist eine Buslinie wie jede andere, nur verkehrt sie...

2 Bilder

La-Ola-Wellen in der Kirche

Ute Blauert
Ute Blauert | Königsbrunn | am 18.02.2019 | 92 mal gelesen

Der Chor des diesjährigen Gospelprojekts von Sigrid Pröbstl begeisterte bei seinem ersten Auftritt in der voll besetzten St. Johanneskirche. Königsbrunn. Ein ganz besonderer ökumenischer Gottesdienst wurde am Samstagabend in der Evangelischen St. Johanneskirche gefeiert. Es war der erste Auftritt des diesjährigen Gospelprojekts. 114 Sängerinnen und Sänger sangen traditionelle und neue Gospels in deutscher und englischer...

1 Bild

Seniorenbeirat wird für Familienbad eintreten

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 15.02.2019 | 55 mal gelesen

Rund ein Viertel der Bevölkerung ist 60 und mehr Jahre alt. Für diese Gruppe spricht der neu gewählte Seniorenbeirat. Bobingen. Der Seniorenbeirat soll dazu beitragen, dass die Interessen der über 60-jährigen Bürgerinnen und Bürger nicht übergangen werden. „Zu dieser Gruppe zählen immerhin rund 25 Prozent der Einwohner Bobingens“, sagte Eva-Maria Pettinger in der ersten Arbeitssitzung des Beirats in diesem Jahr. Ende letzten...

1 Bild

Stadtverwaltung im Ausnahmezustand

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 14.02.2019 | 18 mal gelesen

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ fand überwältigende Unterstützung  Königsbrunn. Mindestens 10 Prozent der Wahlberechtigten müssen ein Volksbegehren unterschreiben, damit die Staatsregierung einen Volksentscheid anberaumen muss. Diese Mindestbeteiligung wurde in ganz Bayern überschritten, 18,4 Prozent haben sich in die Listen eingetragen. Es wird daher innerhalb eines halben Jahres zu einem Volksentscheid kommen. Der...

1 Bild

Rathaus im Ausnahmezustand

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 14.02.2019 | 16 mal gelesen

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ fand überwältigende Unterstützung in der Region Bobingen. Mindestens 10 Prozent der Wahlberechtigten müssen ein Volksbegehren unterschreiben, damit die Staatsregierung einen Volksentscheid anberaumen muss. Diese Mindestbeteiligung wurde in ganz Bayern überschritten, 18,4 Prozent haben sich in die Listen eingetragen. Es wird daher innerhalb eines halben Jahres zu einem Volksentscheid...

1 Bild

Seit 50 Jahren gut befreundet - Bobingens Städtepartnerschaft mit dem französischen Aniche

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 10.02.2019 | 74 mal gelesen

Bobingens Städtepartnerschaft mit Aniche hat eine bewegende Vorgeschichte. Am 10. Juli wird die Städtepartnerschaft zwischen Bobingen und der nordfranzösischen Stadt Aniche 50 Jahre alt. Die Vorbereitungen für die Geburtstagsfeier sind in vollem Gange. Der Verein „Freunde von Aniche“ möchte nach Aniche reisen, um am Grab von François Longelin, dem Initiator der Partnerschaft, einen Kranz niederzulegen. Dies berichtet die...

1 Bild

Hallenbad Aquamarin: Baubeginn frühestens 2021

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 01.02.2019 | 115 mal gelesen

Bobingen. In den Haushaltsberatungen der kommenden Wochen wird die Zukunft des Aquamarin ein wichtiges Thema sein. Der Abriss des Hallenbades ist beschlossen, da eine Sanierung als unwirtschaftlich berechnet wurde. An seiner Stelle soll ein Ganzjahresbad errichtet werden. In einem solchen Bad kann ganzjährig geschwommen werden, an warmen Sommertagen wird es zum Freibad hin geöffnet. In seiner Januarsitzung beschloss der...

2 Bilder

Tosender Applaus für Galavorstellung der Zauberei

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 27.01.2019 | 207 mal gelesen

„Die große Phil Rice Gala“ lockte Zuschauer jeden Alters am 25. Januar in die Singoldhalle, von Grundschulkindern bis zu Urgroßeltern. Am Ende fühlten sich alle großartig unterhalten. Wer es nach Las Vegas schaffen will, braucht einen englisch klingenden Namen. Insofern hat Philipp Reisner mit seinem Künstlernamen „Phil Rice“ gut vorgesorgt. Der Zwanzigjährige aus Bobingen entdeckte schon als Kind den Zauber der Zauberei und...

1 Bild

Länger geöffnet für Volksbegehren „Rettet die Bienen“

Ute Blauert
Ute Blauert | Königsbrunn | am 18.01.2019 | 349 mal gelesen

Königsbrunn. Der Bestand an Bienen und anderen Insekten ist in den letzten Jahren dramatisch zurück gegangen. Damit sich diese Entwicklung nicht fortsetzt, will das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ erreichen, dass in Bayern das wirksamste Naturschutzgesetz Deutschlands eingeführt wird. Das Gesetz soll unter anderem dafür sorgen, dass Natur- und Landschaftsschutzgebiete untereinander durch geschützte Korridore verbunden...

1 Bild

Rathaus länger geöffnet für Volksbegehren „Rettet die Bienen“

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 18.01.2019 | 109 mal gelesen

Bobingen. Der Bestand an Bienen und anderen Insekten ist in den letzten Jahren dramatisch zurück gegangen. Damit sich diese Entwicklung nicht fortsetzt, will das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ erreichen, dass in Bayern das wirksamste Naturschutzgesetz Deutschlands eingeführt wird. Das Gesetz soll unter anderem dafür sorgen, dass Natur- und Landschaftsschutzgebiete untereinander durch geschützte Korridore verbunden werden,...

2 Bilder

Königsbrunner Stadtrat von Ergebnissen des Bürgerdialogs beeindruckt

Ute Blauert
Ute Blauert | Königsbrunn | am 17.01.2019 | 55 mal gelesen

Königsbrunn. Unter dem Titel „Vision Zentrum 2030“ wird die Königsbrunner Innenstadt neu geplant. Mitte Dezember wurden in einem „Bürgerdialog“ Vorschläge der Bürger zur künftigen Nutzung der verschiedenen Innenstadtareale gesammelt. Diese sind dem Stadtrat in seiner Sitzung am 8. Januar vorgestellt worden. In der Sitzung wurden die geplanten Nutzungen der verschiedenen Areale oder „Bausteine“, wie sie auch genannt werden,...

4 Bilder

Kammerorchester Bobingen sorgt für „Himmlische Momente“

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 15.01.2019 | 78 mal gelesen

Das Konzert begann mit einem Paukenschlag – am Beginn von Beethovens „Prometheus Ouvertüre op. 43“. Von da an waren die Zuschauer des Konzerts „Himmlische Momente“ gefesselt, und sie blieben es den ganzen Abend lang. Das Kammerorchester Bobingen spielte in einer hochkarätigen Besetzung, wie es sie so noch nie gegeben hatte. Dem musikalischen Leiter und Dirigenten des Orchesters, Ludwig Schmalhofer, war es gelungen, Musiker,...

1 Bild

Jetzt Anmeldezeitraum in den Kindertagesstätten

Ute Blauert
Ute Blauert | Bobingen | am 12.01.2019 | 116 mal gelesen

Wer möchte, dass sein Kind ab dem nächsten September in einer Kindertagesstätte betreut wird, muss sich Ende Januar oder Anfang Februar auf den Weg machen, um sein Kind in einer Einrichtung anzumelden. Kindertagesstätte ist der Überbegriff für alle Betreuungseinrichtungen vom Kleinkindalter bis zur 6. Klasse. Kinder unter drei Jahren werden in eine „Kinderkrippe“ gebracht, von drei Jahren bis zum Schuleintritt wird ein...