Yoga im Kindergarten Bienenkorb

Bild: Anja Röger
„Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen.“
Sokrates

Ein besonderes Bewegungselement im Freien Kindergarten Bienenkorb ist neben der täglichen Bewegung im Garten das Kinderyoga mit Christine Schuster (www.christine-schuster.yoga).
Die Kinder erlernen und erleben dabei unterschiedliche Yoga-Figuren sowie Entspannungsübungen und werden in ihrer Körperwahrnehmung begleitet. Kontrollierte Atemübungen helfen den Kindern bei der Stressbewältigung und können zur Selbstregulierung im Alltag eingesetzt werden.
Aber am wichtigsten: Es macht einfach Spaß.

Haben Sie Interesse an unserem speziellen Angebot für Ihr Kind?
Dann besuchen Sie uns unter www.lech-donau.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.