Treppchenplätze in Bad Alexandersbad

Platz 1 für die UFC-Staffel
Mehrere Treppchenplätze bei der U11 und U13 - UFC-Staffel auf Platz 1

Ellingen / Bad Alexandersbad. Auch bei der dritten Ausgabe der Cube-Cup-Rennserie waren die UFC-Radlkids mit sehr großem Erfolg vertreten.

Sturzpech bei den U9-Jungs
Bei der U9 waren wie immer die drei Jungs am Start. Insgesamt waren hier 37 Starter im Feld. Elias Krönert hatte viel Pech, gleich mehrere Stürze und Pannen hielten ihn unterwegs auf. Trotzdem sind alle stolz auf seine Ausdauer, er blieb weiter dran und konnte noch Platz 25 für sich behaupten. Tim Strauch legte einen guten Start hin, musste aber im Rennverlauf die älteren Jahrgänge durchlassen. Er erreichte nach einem engagierten Lauf Platz 14. Korbinian Krügl musste ziemlich weit hinten starten und wurde auch am Start durch einen Sturz vor ihm aufgehalten, kämpfte sich jedoch gut heran und fuhr bis auf Platz 13 vor. Sieger wurde Gerry Horn von Bikestore Racing.

Zwei Treppchenplätze bei der U11…
Nils Strauch gelang es auch bei diesem Rennen, gleich nach dem Start in Führung zu gehen. Allerdings musste er den späteren Renn-Sieger Jonas Stache (Veitensteinbiker) in der 2. Runde vorbeiziehen lassen. Trotzdem blieb er mit viel Enthusiasmus dran, und gelangte mit 11 Sekunden Abstand zum Rennsieger ins Ziel. Valentin Gempel fuhr sein bisher bestes Rennen. Er musste sich aus dem Mittelfeld nach vorne kämpfen und schaffte einen sehr guten dritten Platz, gleich hinter seinem Vereinskollegen. Insgesamt waren 36 Starter im Feld unterwegs.

…und zwei Treppchenplätze bei der U13!
Bei der U13m waren 35 Jungs am Start. Kilian Krügl war auch diesmal voll motiviert, im vorderen Feld mitzumischen. Und das gelang ihm erneut sehr gut. Zwar waren die Jungs von Icehouse und Federleicht etwas stärker, so dass er sie ziehen lassen musste. Aber seinen dritten Platz verteidigte er ungefährdet und sicher über die Ziellinie. Bei der U13w hatte Nynke Strauch zunächst etwas Pech beim Start. Trotzdem gelang es ihr, stark mitzufahren und sich den 7. Platz zu sichern. Katharina Urban konnte nach einem glänzenden Start zunächst in Führung gehen. Auch sie musste zwei Mädels vorbeifahren lassen, konnte jedoch den 3. Platz (von 13) erfolgreich verteidigen.

Achtungserfolg bei der U15

Bei der U15m war Moritz Schmidt erstmalig in einem CC-Rennen am Start, und alle freuten sich darüber, dass er als Enduro-Fahrer mit von der Partie war. So war es für ihn eine neue Erfahrung, die Platzierung (21. Rang) war da nicht so wichtig.

Staffel erstmalig auf Platz 1

Moritz Schmidt radelte gemeinsam mit Nynke Strauch und Valentin Gempel) auf den 10. Platz (von 17 Staffeln). Die erste UFC-Staffel fuhr mit Kilian Krügl, Katharina Urban und Nils Strauch zum ersten Mal ganz nach vorn auf den Siegerplatz. Nach zwei zweiten Plätzen in den beiden voran gegangenen Rennen nun dieser tolle Staffel-Erfolg in Bad Alexandersbad. Wir sind gespannt, wie die Saison weitergeht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.