Zwei Rennen: zwei erste Plätze für die UFC-Radlkids

Die UFC-Rennteilnehmer von Altenstadt

Vierter Lauf Cube Cup in Bad Alexandersbad – erneut ein UFCler ganz oben auf dem Treppchen

im Strauch konnte zum dritten Mal in dieser Saison einen Treppchenplatz holen. Nach Platz 2 und 3 in den ersten beiden Läufen schaffte er es dieses Mal nach einem tollen Rennen erneut nach ganz oben. Er absolvierte den kleinen Rundkurs in 2:38 Minuten und damit 8 Sekunden schneller als der Zweitplatzierte. 18 Kinder nahmen am U7-Rennen teil, eine tolle Leistung für den aus Pleinfeld stammenden Nachwuchsfahrer. Seine Schwester Nynke fuhr ebenfalls ein sehr engagiertes Rennen und erkämpfte sich Platz 9 (von 11) teilnehmenden Mädels. Gratulation an die beiden Kids.

Korbinian Krügl Erster bei Bayern-Cup Rennen in Altenstadt / Waldnaab

Die Radsport-Brüder Kilian und Korbinian Krügl waren beim Bayernliga-Rennen in Altenstadt erfolgreich. Das zum Jura-Mountainbike-Cup gehörende Rennen fand in der Nähe von Weiden in der Oberpfalz statt. An dritter Stelle war die U13 an der Reihe. Hier waren 15-20 min Rennzeit zu absolvieren. Kilian fuhr nach einem durchwachsenen Technik-Parkour (Platz 20 von 26) im nachfolgenden Rennen auf Platz 14 (von 25) vor. Mit einer Zeit von 18.49.75 min landete er auf einem soliden Mittelfeld-Platz. Sein Bruder Korbinian hatte im fünften Rennen des Tages einen tollen Lauf. Auf der 400 m langen Bambini-Runde hängte er alle anderen Fahrer ab und wurde in 56,79 Sekunden Erster, mit 2 Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Insgesamt nahmen 14 Kinder am U7-Rennen teil.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.