Adventsbasar und Hobbykünstlermarkt in Fischach

Fischach: Staudenlandhalle |

Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. November, präsentieren über 100 Aussteller ihre Kunstwerke in der Fischacher Staudenlandhalle jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Die Angebotspalette reicht dabei von hochwertigen Keramikarbeiten, Glas- und Seidenmalerei, Puppen, Kindermützen, Floristikgestecken, Serviettentechnik, Geschenkartikeln rund ums Tier, bemalten Schirmen, Wachs- und Gipsfiguren, Holzspielzeug, Tiffany-Windlichtern, Geschenkverpackungen, Lederkunstarbeiten, Aquarellmalereien, Büchern und Glaskugeln über Puppenkleider, Stickerei-, Häkel- und Filzarbeiten, Kerzenständern, Teddybären, Kunstschriftkarten, Kerzen, Büchern für Taufe, Geburtstag oder Hochzeit, Kloster- und Drechselarbeiten, Bilder mit Heimatmotiven und Schmuck bis hin zu den traditionellen weihnachtlichen Ausstellungsgegenständen wie Krippenställe, Christbaumschmuck, Weihnachtsdekoration, Weihnachtsgestecke, Weihnachtskränze, Schneemänner, Nikoläuse und vieles mehr.

Während der Veranstaltung werden auch verschiedene Handwerke und Techniken vorgestellt.

Gemütliche Atmosphäre

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. So bietet die Staudenlandhalle Fischach im Foyer genügend Sitzplätze, um kleine Speisen, Getränke sowie Kuchen und Kaffee zu sich zu nehmen.

Der Markt Fischach hofft, dass viele Besucher die Gelegenheit wahrnehmen, um sich in gemütlicher Atmosphäre die selbstgebastelten Kunstwerke der ausstellenden Hobbykünstler anzuschauen und natürlich auch das eine oder andere Geschenk zu kaufen.

Der Eintritt zum Fischacher Adventsbasar und Hobbykünstlermarkt ist frei.(pm)
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.