Cannabis-Anlage in Fischach entdeckt: 59-Jähriger festgenommen

In Fischach wurde en 59-jähriger Mann festgenommen, nachdem man in seinem Haus eine Cannabisanlage entdeckt hat. (Foto: sarra22 123rf.com)

In einem Haus in Fischach wurde ein extrem hoher Stromverbrauch und der Geruch von Marihuana festgestellt. Daraufhin wurden Beamte der Polizeiinspektion Zusmarshausen am Montag gegen 12 Uhr zu diesem Anwesen gerufen.

In einem abgesperrten Raum entdeckten die Polizeibeamten eine sogenannte "Indooranlage" zur Aufzucht von Cannabis sowie in der Küche eine größere Menge Marihuana.
Laut Polizeibericht fuhr der Tatverdächtige, ein 59-jähriger Mann, gerade mit einem Roller von der Arbeit nach Hause, als ihn die Einsatzkräfte festnahmen. Nachdem der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand, wurde eine Blutentnahme veranlasst.
Außerdem muss der 59-Jährige mit einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz rechnen.(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.