Fischach - Vorfahrtsunfall mit Verletzten

Unfall mit Verletzten nach Vorfahrtsverletzung in Fischach. (Foto: Symbolbild / Dmitry Kalinovsky-123rf.com)
Eine 73-jährige Autofahrerin nahm einem vorfahrtsberechtigten 30-jährigen Opel-Fahrer am Sonntag ortseinwärts nach Fischach die Vorfahrt, was erhebliche Folgen für den Fahrer und die beiden Fahrzeuge hatte.

Die 73-jährige Fahrerin eines Alfa Romeo fuhr auf der Buschelbergstraße in Fischach ortseinwärts und wollte an der Einmündung zur Poststraße nach links abbiegen. Hierbei übersah sie den die Poststraße westlich fahrenden durch ein Vorfahrtszeichen vorfahrtsberechtigten 30-jährigen Opel-Fahrer.
Durch die Kollision im Einmündungsbereich zog sich der Opel-Fahrer ein Schleudertrauma zu. An beiden nicht mehr fahrbereiten Autos entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 6000 Euro. Auch die Feuerwehr Fischach war zur Beseitigung eines Autos von der Fahrbahn im Einsatz.
(pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.