Frau bei Auffahrunfall leicht verletzt

(Foto: © Bayerische Polizei)

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Montagabend kurz vor 18 Uhr zwischen Fischach und Mödishofen, auf Höhe des Kreisverkehrs zur B300.

 Nachdem eine 55-jährige Fahrerin verkehrsbedingt am Kreisverkehr anhalten musste, kam es zu einem Auffahrunfall mit einem dahinter befindlichen 19-jährigen Autofahrer. Wie die Polizei mitteilt wurde die 55-Jährige dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1100€. (pm)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.